Star Seller Datenschutzhinweis

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortliche Stelle ist:

Santander Consumer Bank GmbH
Wagramer Straße 19
1220 Wien

Telefon: +43 5 02 03
E-Mail: infoservice@santanderconsumer.at

Sie erreichen unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten unter:

Datenschutzbeauftragten der Santander Consumer Bank GmbH
Santander Consumer Bank GmbH
Wagramer Straße 19
1220 Wien

E-Mail: datenschutz@santanderconsumer.at

2. Welche Daten nutzen wir?

Folgende Daten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die Teilnahme an dem Santander Star Seller Award verarbeitet:

  • Vorname
  • Nachname
  • Geschlecht
  • E-Mail
  • Telefonnummer
  • Händlername
  • Marktpartnernummer
  • Gewählte Kategorie des Star Sellers
  • Gegebene Antworten zu den Fragen „Anzahl der verkauften Fahrzeuge 2018“, „Anzahl der finanzierten Fahrzeuge 2018“, „Star-Qualitäten“
  • Finanzierte Fahrzeuge der Person / des Händlers bei der Santander Consumer Bank inkl. Informationen zu Fahrzeugen und Marke, Finanzierungprodukt, Provision und RatenSchutz.

3. Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?

Die unter Punkt 2 angeführten aufgenommenen Daten werden ausschließlich für folgende Zwecke benutzt:

  • die Anmeldung zum Santander Star Seller Award
  • die Festsetzung der 3 Nominierten je Kategorie
  • die Wahl des Gewinners aus den 3 Nominierten je Kategorie in unserem Partner-Newsletter

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4. Wer bekommt Ihre Daten?

Innerhalb der Santander Consumer Bank GmbH sowie deren 100%igen Tochtergesellschaft, der Santander Consumer Services GmbH, erhalten diejenigen Mitarbeiter Zugriff auf Ihre Daten, welche diese zur Wahrung berechtigter Interessen benötigen.

Mitglieder der Jury, die nicht Mitarbeiter der Santander Consumer Bank GmbH sind: Marc-Ulrich Lech, Lech-Training sowie Heinz Müller, Auto & Wirtschaft zur Festlegung der Nominierten.

Zusätzlich werden die Nominierten in der Februar-Ausgabe der Santander Partner News vorgestellt, damit alle Partner der Santander Consumer Bank GmbH den Gewinner wählen können. Eine Datenübermittlung in Länder außerhalb der EU bzw. des EWR (sogenannte Drittstaaten) findet nicht statt.

5. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert und verarbeitet?

Die Daten werden in der Regel bis zur Wahl des Santander Star Seller Awards im darauffolgenden Jahr aus sämtlichen Datensystemen gelöscht.

6. Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO über die Daten, welche von uns verarbeitet werden. Ebenfalls können Sie das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO sowie das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO geltend machen. Zusätzlich können Sie nach Artikel 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß den Voraussetzungen des Datenschutzrechts geltend machen und Ihre Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format anfordern.

Sämtliche Anfragen und Begehren im Zusammenhang mit der Rechteausübung können an folgende Adresse gerichtet werden: autoservice@santanderconsumer.at

Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Ihre Person betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO oder gegen das DSG 2018 verstößt. Nähere Informationen können der Webseite der Datenschutzbehörde (https://www.dsb.gv.at/rechte-der-betroffenen) entnommen werden.